26.09.2012 – Lesung „Magisches Baumhaus“

Verfasst am: 04.03.2013

Lesung „Magisches Baumhaus“  – Grundschüler auf Zeitreise

Auf Einladung des Teams „Lampenfieber“ gastierte am 26. September 2012 der Schauspieler Stephan Bach mit einer szenischen Lesung eines Buches aus der Reihe „Das magische Baumhaus” in der Bilingualen Montessori Schule in Heidesheim. Gemeinsam mit ihm machten sich die rund 80 Grundschüler auf eine Reise durch Zeit und Raum und nahmen die Suche nach einem vergrabenen „Schatz der Piraten“ in der Karibik auf.

Nur wenige Finger reckten sich als Bach fragte, wer das fliegende Baumhaus von Philipp und Anne nicht kennt. Kein Wunder, denn die Baumhausreihe gehört zu den erfolgreichsten Kinderbuchserien der letzten Jahre. Doch die von zahlreichen Überraschungen gespickte Lesung war trotzdem für alle ein Erlebnis der besonderen Art. Denn die kleinen und großen Zuhörer wurden aktiv in die Lesung mit einbezogen. Sie imitierten lautstark pfeifenden Wind, lautes Gewitter und stimmten ein düsteres Piratenlied an.

Die Lesung war ein gelungener Auftakt des neuen Elternteams, das mit weiteren Aktionen an der Schule die Lust am Lesen fördern will.